Energie-Diagnose

Um das nationale Energiesparziel den Primärenergieverbrauch bis 2020 um 20 Millionen Tonnen Öläquivalent (TOE) zu senken. hat Italien die Richtlinie 2012/27/EG über Energieeffizienz erlassen.

Zu den Schwerpunkten der Verordnung gehört die Verpflichtung, eine Energiediagnose für alle Großunternehmen mit mehr als 250 Mitarbeitern und einem Umsatz von 50 Millionen oder einer jährlichen Bilanzsumme von 43 Millionen (in den letzten 2 Jahren) und für energieintensive Unternehmen, die Rabatte auf die Stromversorgung (für mindestens 1 Jahr) erhalten, durchzuführen.

Beide Arten von Unternehmen müssen, sobald die erste Diagnose vorliegt diese alle 4 Jahre erneuern solange sie die genannten Bedingungen erfüllen.

 

SANKTIONEN

Für Unternehmen, die zur Durchführung von Energieaudits verpflichtet sind, sind Sanktionen unter folgenden Bedingungen vorgesehen:

Bedingung 

Sanktion

Nicht durchgeführt

von 4.000€ bis 40.000€

Nicht in Übereinstimmung mit der Verordnung durchgeführt

von 2.000€ bis 20.000€ 

Nicht innerhalb der vom Gesetz vorgeschriebenen Fristen ausgeführt

von 2.000€ bis 20.000€

 

 

Die ENERGIE DIAGNOSE der MTICGroup ist modular aufgebaut, und ermöglicht Unternehmen die Anforderungen der Gesetzesverordnung 102/14 zu erfüllen. Bausteine sind eine Energieanalyse, eine Analyse möglicher Effizienz- und Verbesserungsmaßnahmen und Ermöglichung eines Investitionsplans.


Serviceleistungen von MTIC InterCert Srl.

Kontaktieren Sie unsere Büros in Reggio Emilia (RE), um ein Angebot anzufordern.

t. +39 0522 40 96 11 - m. info@mtic-group.org