SPS InterCert SA

 

SPS InterCertSA wurde in Übereinstimmung mit der Philosophie der MTIC Group gegründet, um Unternehmen, die eine Zertifizierung anstreben, Dienstleistungen anzubieten, welche garantiert die Aufmerksamkeit auf Qualität, Effizienz und Sicherheit legen, und zwar nicht nur bei den angebotenen Waren und Dienstleis-tungen, sondern auch beim Managementsystem.

SPS InteCert SA wurde 2014 in Lugano - Paradiso (Schweiz) gegründet und ist eine internationale Inspektions- und Zertifizierungs-stelle mit einem hohen Maß an Know-how, welches ihr erlaubt, in einem weiten Spektrum von Bereichen zu arbeiten.

Dank der Akkreditierung durch die SAS - Swiss Accreditation Service – für die Zertifizierung von Qualitätsmanagementsystemen nach ISO 9001 verfügt SPS InterCert über ein Netzwerk von Fachleuten auf nationaler und internationaler Ebene und ein hohes Maß an internem Fachwissen.

 

Unsere Gruppe

MTIC Group ist aus einem Erfahrungsreichtum, Qualität und Erfolg entstanden: unsere Geschichte basiert in der Tat auf den drei Institutionen InterCert GmbH, MTIC InterCert S.r.l. und SPS InterCert S.A., drei große Gruppen, die in den Bereichen Prüfung, Inspektion und Zertifizierung bekannt sind. Weiter zur Seite

Mission

SPS InterCert SA ist eine Zertifizierungsstelle, die im Bereich der obligatorischen und freiwilligen Zertifizierung von Systemen, Produkten, Dienstleistungen und Personen tätig ist.

Freiwillige Tätigkeiten können im akkreditierten oder nicht akkreditierten Bereich mit Zustimmung des Kunden durchgeführt werden.

Obligatorische Tätigkeiten werden im akkreditierten Bereich und mit Zustimmung der zuständigen Behörde durchgeführt, insbesondere im Hinblick auf die EU-Produktrichtlinien.


Vision

Das Institut erfüllt die ihm übertragenen Aufgaben in unabhängiger und unparteiischer Weise zum Nutzen der Gesellschaft und der Weltwirtschaft. Jede Tätigkeit wird sowohl auf nationaler als auch auf internationaler Ebene nach den gleichen Verfahren durchgeführt.

SPS InterCert ist sich der Bedeutung der Unparteilichkeit bei der Durchführung ihrer Zertifizierungstätigkeiten bewusst, managt die Risiken für ihre Unparteilichkeit und gewährleistet die Objektivität aller ihrer Zertifizierungstätigkeiten.